Dienstag, 11. November 2014

Sing, Püppi, sing!

Dieses süße kleine Matroschka-Püppchen hats in sich: Zieht man an der Strippe, spielt sie eine fröhliche kleine Melodei!

Die Vorlage für das Spieluhr-Püppi kommt aus dem Buch Puppenstudio, übrigens auch ein sehr tolles Buch mit vielen außergewöhnlichen Modellen!
Ich habe mich für drei süße Musterstöffchen entschieden und das ganze noch mit Borten verziert und für den extra Kitsch-Faktor gabs noch ein besticktes Herz aus Filz obendrauf. Das Gesicht ist ebenfalls aus Filz und aufgestickt. Das mit dem Freihand-Sticken muss ich allerdings noch etwas üben ...

Vielleicht nicht so ganz jungstauglich, aber der Mama gefällts auf jeden Fall schon mal ;o)





Viele weitere tolle Ideen findet ihr heute beim Creadienstag und bei Meertje! Und noch mehr für Kids gibts bei Kiddiekram!
Und wenn ich schon so nett eingeladen werde, schaut doch mal bei Herzensangelegenheiten vorbei.

Kommentare:

  1. Sehr niedlich !
    Und weil ein Herz drauf ist, lade ich dich zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN ein.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist aber mal echt süß! Und du hast doch großartig gestickt!
    Grüßle,
    Rike

    AntwortenLöschen