Donnerstag, 30. Oktober 2014

Becherpulli

Heute mal nix fürs Baby, sondern ein Becherpulli, den ich für meine Lieblingskollegin zum Geburtstag gemacht habe.
Gehäkelt aus petrolfarbener Wolle und mit einem Filzschildchen verziert. Zum leichteren An- und Ausziehen gibts noch einen Knopf. Die Anleitung stammt aus einer Mollie Makes.

Ich hoffe, der Tee bleibt länger warm und schmeckt noch besser ;o)




Andere hübsche Häkeldinge findet ihr bei Häkelliebe!

1 Kommentar:

  1. Aww, die ist so süß! Aber wenn man da beim Früchtetee trinken sabbert ist es richtig doof... ;)

    Grüßle,
    Rike

    AntwortenLöschen