Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

... und noch mehr Licht! Diesmal allerdings nicht aus der Dose.
Für den diesjährigen traditionellen Adventskranz habe ich mich für die Kitsch-Variante aus der Weihnachtsbaumdeko vom letzen Jahr entschieden. Rote Kerzen, Fliegenpilze, Froschkönige mit den dazugehörigen Goldkugeln (ok oder eine rote) und ein schöner Kranz aus gemischten Grünzeug vom Markt, fertig ist die stimmungsvolle Adventdeko.






Tinette wünscht allen einen schönen Advent!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen