Samstag, 18. Februar 2012

Und noch mehr Gamaschen!

Diesmal die klassiche Form, aus Fischgrat, gefüttert mit Toile de Jouy:

Zuschneiden

Mittelnaht und Seitennaht schließen

Nähte auseinander bügeln

mit dem Futter verstürzen

Schlitz zum Wenden offenlassen

Wenden und Schlitz zunähen

Kanten absteppen, Knopflöcher und Knöpfe annähen

Demnächst im Shop!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen